Wohnwerker Münster

Hofanlage nahe Münster mit Lehmputz ökologisch saniert

ökologisches & ökonomisches Bauen und Sanieren im Münsterland

Hofanlage nahe Münster mit Lehmputz ökologisch saniert

Ein Blick auf die schöne alte Hofanlage. Die zu sanierende Wohnung liegt im rechten Teil der sehr schön mit Efeu bewachsen ist.

Wir wurden nach Alverskirchen gerufen, um auf diesem wunderschönen Hof eine Wohnung ökologisch mit Lehmputz zu sanieren. Die Besitzer der Haupt- und Einliegerwohnung wohnen im Haupthaus und haben sich der Nachhaltigkeit verschrieben. Wir kümmern uns um die rechte, mit Efeu bewachsene Seite des alten Gebäudes. Hier wohnte zuvor eine 14-fache Katzenbesitzerin, die erst nach mehreren Jahren Rechtsstreit ausgezogen ist. Dementsprechend sah auch leider die Einliegerwohnung aus.

Die vorige Bewohnerin war 14-fache Katzenbesitzerin und der Ammoniak saß tief im Putz. Alle Oberflächen mussten bis auf die Grundmauern vom stinkenden Putz befreit werden.

Die Eigentümer haben die Wände zwei mal professionell reinigen lassen, der strenge Geruch nach Ammoniak war jedoch nicht aus dem Putz zu bekommen. Somit blieb uns nichts anderes übrig, als den ganzen Putz bis auf die Grundmauern zu entfernen. Der Müllcontainer mit dem Abfall von den Abbrucharbeiten war eine starke Geruchsbelastung für die ganze Hofanlage, aber es musste schließlich raus, um das schöne Gebäude zu erhalten.

Vorher gab es hier mal schöne Sandsteinfensterbänke, der haben die auch den Geruch von Ammoniak aufgenommen und konnten nicht mehr gerettet werden.

Hier lagen wunderschöne Sandsteinfensterbänke, die wir gerne übernommen hätten. Leider hat sich der fiese Geruch auch in diesen empfindlichen Steinen festgesetzt. Auch die Treppenanlage in das Obergeschoss war aus Sandstein, somit im Endeffekt nur noch Schutt.

Der naturfarbene Lehmputz wird in ca 2-3 cm Stärke aufgetragen um die Unebenheiten der Grundmauern auszugleichen, das ist auch genug Masse um das Raumklima zu regulieren.

Nachdem wir alles gereinigt haben, wurde durch unsere Partner der Lehmputz auf alle Wände aufgetragen. Eine 2-3 cm dicke Schicht reicht, um die Unebenheiten der Mauern auszugleichen und damit der Lehm seine Wirkung als Dämmstoff und Feuchtigkeitsregulierer entfalten kann. Wir haben während der heißen Tage dieses Sommers saniert, nach dem Lehmauftrag hatte man deutlich mehr Lust im Gebäude zu arbeiten, denn Temperatur und Luftfeuchte sind drastisch gefallen!

Unter dem Lehmputz haben wir an manchen Stellen eine Wandheizung basierend auf Lehmbauteilen angebracht.

An der ein oder anderen Wand wurde unter dem Lehmputz eine lehmbasierte Heizung von Argillatherm installiert. Diese sorgt auch in den kältesten Wintern für ein wohliges Zuhause und ist deutlich effizienter als die alten sperrigen Heizkörper. Die Strahlungswärme muss man erstmal erlebt haben, damit man die Vorteile selbst erfährt.

Einer unserer Mitarbeiter streicht überstreicht den naturbelassenen Lehmputz im Treppenhaus mit weißer Lehmfarbe.

Im Treppenhaus wird der naturbelassene Lehmputz mit weißer Lehmfarbe gestrichen. So wird die ganze Wohnung erhellt, gleichzeitig kann die Wand weiterhin "atmen", um das Raumklima konstant angenehm zu halten. Die Lehmfarben können in jedem Farbton angerührt werden, natürliche Pigmente werden dazugemischt, um sich richtig austoben zu können. Giftige Ausdünstungen wie bei handelsüblichen Farben gibt es natürlich nicht.

Nachdem wir alle Oberflächen fertig hatten sind die neuen Münsterländer Dielen gekommen. Ein schönes Holz, welches in unregelmäßiger Verlegeart einen schönen urigen Charme hat.

Nachdem wir alle Oberflächen fertig gestrichen hatten, konnten wir endlich den Fußboden in die Wohnung bringen. Der Kunde hat sich für Münsterländer Dielen entschieden, die dem urigen Charme des Gebäudes gerecht werden.

Im Obergeschoss liegen die Holzdielen, welche mit dem sandgelb leuchtenden Lehmfeinputz den Raum erhellen.

Im Obergeschoss kann man sehr schön die verschiedenen Materialien harmonieren sehen. Die weiße Lehmfarbe im Treppenhaus und den Dachschrägen, der sandgelbe Lehmfeinputz unter dem noch eine Wandheizung versteckt ist und die Münsterländer Dielen ergeben ein wunderbares Zusammenspiel mit dem schräg einfallenden Licht.

Der Kunde ist unheimlich zufrieden, sodass wir gleich auch noch die Dusche mit Tadelakt ausstatten durften, davon haben wir aber leider keine Aufnahmen gemacht. Du möchtest noch mehr Infos? Dann kontaktiere uns direkt!